Herzlich Willkommen im Institut für Allgemeinmedizin

Das Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Rostock engagiert sich in der Ausbildung der Studierenden sowie in der allgemeinmedizinschen Forschung. Außerdem unterstützen wir die Verbundweiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an der Universitätsmedizin Rostock. 

Im Zentrum unserer Arbeit stehen alle Aspekte des Krankseins und der Gesundheitsförderung. Medizinische, psychische und soziokulturelle Gesichtspunkte werden in ihrer Gesamtheit berücksichtigt. Dabei haben die auf Dauer angelegte Arzt-Patienten-Beziehung und die breite Zuständigkeit des Allgemeinarztes eine besondere Bedeutung. Wir verfolgen einen Ansatz, der gleichermaßen patientenzentriert und evidenzbasiert ist.

Für Fragen, Anregungen, Fehlermeldungen oder Kritik schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

Studierende

In der universitären Ausbildung der Studierenden geht es uns darum, die Breite des Faches Allgemeinmedizin darzustellen und die besondere Bedeutung der auf eine langfristige Beziehung zu den Patientinnen und Patienten angelegten Arbeit des Allgemeinarztes für die Studierenden erfahrbar zu machen.

Mehr Infos

Lehrärztinnen und -ärzte

Für die Ausbildung der Studierenden sind die Lehrbeauftragten von entscheidender Bedeutung. Die Lehrärztinnen und Lehrärzte des Instituts für Allgemeinmedizin unterrichten die Studierenden während des Blockpraktikums.

Mehr Infos

Forschung

Am Institut für Allgemeinmedizin wird seit 2010 primärmedizinische Versorgungsforschung durchgeführt. Mitarbeitende verschiedener Professionen (u.a. Medizin, Soziologie, Pädagogik und Gesundheitswissenschaften) arbeiten hier gemeinsam an der Entwicklung, Umsetzung und Evaluation patientenzentrierter Interventionen.

Mehr Infos