header

Promovieren am IAM

Liebe Studierende,

wir freuen uns sehr über das große Interesse, mit einer wissenschaftlichen Arbeit am Institut für Allgemeinmedizin zu promovieren! Unser Anliegen ist es, zukünftige Allgemeinmediziner/innen schon frühzeitig in das wissenschaftliche Arbeiten an unserem Institut einzubinden, sie gezielt methodisch zu qualifizieren und so eine Grundlage für eine langfristige Zusammenarbeit zu schaffen.

Sie können sich bei Interesse gern jederzeit initiativ bei uns bewerben. Im Rahmen einer Anstellung als studentische Hilfskraft bekommen Sie dann zunächst die Möglichkeit, während Ihrer Mitarbeit verschiedene Projekte und unterschiedliche wissenschaftliche Methoden kennenzulernen.

Erst im Anschluß daran erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein Promotionsthema, das an Ihren Interessen ausgerichtet ist und das Sie während des PJ Wahl-Quartals in der Allgemeinmedizin beginnen und nach Ihrer Approbation fertigstellen, z.B. im Rahmen einer Anstellung als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an unserem Institut oder neben Ihrer Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin in der Rotationsweiterbildung der Universitätsmedizin Rostock.

Auch nach Abschluß der Promotion werden wir weiter mit Ihnen bzw. Ihrer zukünftigen Praxis zusammenarbeiten, beispielsweise bei der Ausbildung zukünftiger Ärzte und Ärztinnen durch die Mitwirkung als Lehrpraxis, aber auch bei der Umsetzung wissenschaftlicher Studien z.B. als Forschungspraxis.

Über Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an christin.loeffler(bei)med.uni-rostock.de freuen wir uns.